Enjoy4Music startet verbessertes Radioprogramm

Veröffentlicht von jimbobb am

Der ein oder andere wird gemerkt haben, dass bei uns derzeit überwiegend die Sendepause-Melodie zu hören ist.  Warum das so ist, verraten wir euch im folgenden Beitrag.

Enjoy4Music wird abwechslungsreicher

Wir arbeiten zur Zeit an unserem Radioprogramm, welches wir noch abwechslungsreicher machen wollen. Mehr Hits dafür weniger Wiederholungen!  Wie bisher werden wir die Songs der 80ger, 90er, 2000er und die neuesten Hits spielen. 

Neues kommt, altes bleibt oder fliegt raus. 

An unserem Programm wird fleißig gefeilt! So gibt es künftig von montags – freitags jeweils um 19 Uhr das neue einstündige Format “Brandnew”, in dem wir die aktuellsten Songs spielen. Wer außerdem gern Songs der 90er und 2000er genießen möchte, der kann dies mit unserer zweistündigen Sendung “Retro Night” tun, diese wird von Montag – Sonntag jeweils ab 22 Uhr laufen (bisher nur sonntags bis donnerstags). Neben diesen Neuerungen haben wir uns von den beiden Formaten “80s Hits und “90s Hits” verabschiedet, ob wir die Letztgenannte Sendung wieder zurückbringen werden, das wissen wir noch nicht. 

Neue Stationvoice für Enjoy4Music

Unser Radiosender Enjoy4Music erhält mit sofortiger Wirkung eine neue Stationvoice, die fortan unsere Jingles spricht. Damit setzen setzen wir nicht nur auf eine abwechslungsreiche Musikvielfalt, sondern auf einen modernen Radiosender.

Wir hoffen, dass euch unser Programm von Enjoy4Music gefällt. Für Kritiken, Meinungen oder Wünsche könnte ihr uns gern über unsere bekannten Kanäle schreiben. 

Viele Grüße

Euer Enjoy4Music-Team

Teilen mit/auf:
Kategorien: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.